Edisonstraße 22a, D-86399 Bobingen+49 8234 9669-0info@easy.de

News - Premium-Informations-Forum 09.11.2016

pif_

Das CFT Premium-Informations-Forum am 09.11.2016 stand ganz im Zeichen von Mobilität, Nutzerfreundlichkeit und Serviceorientierung. In abwechslungsreichen und interessanten Vorträgen wurden Produktneuheiten, wie die EASY Mobility Line, der DOCUMENTS 5 Client als Front-End für die ECM-Suite sowie die aktuelle Version des Front Collect Invoice Beleglesers vorgestellt.

Wie der Vortrag von Herrn Meysel von der EASY SOFTWARE AG verdeutlicht hat, ist die innovative EASY Mobility Line der eindeutige Beweis, dass die EASY SOFTWARE AG mit ihren Produkten den aktuellen Zeitgeist trifft und die Bedürfnisse Ihrer Kunden frühzeitig erkannt hat. Die Module der EASY ECM-Suite werden nicht nur kontinuierlich weiterentwickelt, sondern können auch durch modular ergänzbare Lösungsbausteine erweitert werden, bis die individuellen Bedürfnisse der Kunden erfüllt sind. Der Begriff „Mobility“ steht dabei nicht nur für die Nutzung der ECM-Suite auf mobilen Endgeräten, sondern auch für die, vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, die einfache Handhabung und die enormen Sicherheitsstandards, die die Lösung mit sich bringt.

Wie nützlich diese neuen Anwendungen aus der Mobility Line sein können, hat Herr Meysel bei Präsentation im Demosystem verdeutlicht. So kann das Digitale Personalmanagement um Module, wie die Anbindung an ein Jobportal oder die workflowgesteuerte Bearbeitung von Urlaubsanträgen sinnvoll erweitert werden und dadurch dem Kunden den größtmöglichen Nutzen bringen. Der Trend bei diesen Anwendungen geht klar in Richtung der Nutzung einer privaten Cloud.

Doch auch die EASY ECM-Suite, bringt durch den neuen DOCUMENTS 5 Client allerhand Neuerungen und Vorteile für die Nutzer mit sich. Herr Schlattmann von der EASY SOFTWARE AG präsentierte im Rahmen des Premium-Informations-Forums nicht nur die neue, einheitliche und sehr anwenderfreundliche Benutzeroberfläche der neusten Version der EASY ECM-Suite, sondern lud die Teilnehmer auch zu einem Erfahrungsaustausch über die eingesetzten EASY ECM-Module ein.

Die Vortragsreihe wurde durch einen Vortrag von Herrn Brandys über die aktuelle Version des Front Collect Beleglesers abgerundet, bei dem nicht nur das Eingangsrechnungsformat ZUGFeRD thematisiert wurden, sondern auch das automatische Verarbeiten von Eingangsrechnungen, der Abgleich mit Bestandsdaten und offenen Lieferpositionen sowie die benutzerfreundliche Oberfläche zur Nachbearbeitung und visuellen Kontrolle der erfassten Rechnungen. Die Teilnehmer hatten nicht nur die Gelegenheit sich über die Vorteile einer automatischen Beleglesung zu informieren, sondern konnten auch direkt mit Herrn Brandys individuelle Anforderungen und Fragen bezüglich des Beleglesers klären.

Wie bedanken und bei allen Teilnehmern und Dozenten für Ihr Kommen und die rege Beteiligung an unserem CFT Premium-Informations-Forum.